Rüdiger Nazar

Klageruf

Fortgang...Leiden und keine Wiederkehr.

Kriege von Müttern  verflucht...

Männer jeglichen alters der Staat für seine Befriedigung und Machtkampfes sucht.

So werden Menschen

Brüder gegen Brüder Schwerter schärfen

Stimmen...Lieder und Sehnsüchte verstummen

in unserer Brust die wilde Wut...

Ohnmacht..ein Spielball der Perversität des Staates

der uns tänzeln läßt wie Marionetten.

Wir erschlagen uns gegenseitig...

wir wüten und schlagen die Erde mit Vernichtung.

Nacht erwartet uns alle...

niemand sucht gar rühmlich Heldentod.

Floss nicht unser Blut

vom schrecklichen Saub und Schutt der Schlachten bedeckt

von Habgier und Niedertracht befleckt ?

...Menschenkampf...

für Ruhm und Ehre ist ein ewiger Wahn

umkränzt von Eitelkeit und blechern Orden...

unser Haupt gebeugt vom Heldenmut...

schwer und schuldig

schmerzend gekrümmt das Joch zu tragen.

 

rudevicus@gmx.de

 

Auszug...aus...Homo incognita...der unbekannte Mensch...Rudevicus  8

 

 

 

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Rüdiger Nazar).
Der Beitrag wurde von Rüdiger Nazar auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 11.12.2009. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Ein Kobold zu Weihnachten von Franz Spengler



Vier weihnachtliche Kurzgeschichten, teils heiter, teils nachdenklich, können auch übers Jahr gelesen werden.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Rüdiger Nazar

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

ich bin wie du von Rüdiger Nazar (Allgemein)
Der Unerkannte von Karl-Heinz Fricke (Allgemein)
zum Neuen Jahr von Paul Rudolf Uhl (Nachdenkliches)