Hans-Juergen Ketteler

Eine Auszeit halte ich für sinnvoll


Ich habe in über fünf Jahren
fast eintausend Gedichte geschrieben.
Die meisten davon humorvoll waren
und nicht ohne Zustimmung blieben.

Es handelte sich um gereimte Witze,
die in der Art nicht jedem behagten.
Die einen riss es begeistert vom Sitze,
die anderen fehlende Lyrik beklagten.

Nun merke ich mit geschärftem Blick:
Die Resonanz im Forum geht zurück.
Vielleicht liegt es auch an manchen Witzen,
die heute nicht mehr wie früher "sitzen".

Ich nehm´ eine Auszeit mit meinen Reimen
und lass´ neue Ideen für e-stories keimen.

-----------------------------------------------------------

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Hans-Juergen Ketteler).
Der Beitrag wurde von Hans-Juergen Ketteler auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 24.07.2017. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Schnecken queren von Stefan Nowicki



Es handelt sich um eine kleine Sammlung von Kurzgeschichten und Gedichten in denen der Autor sich im Wesentlichen mit den Schwächen von uns Menschen beschäftigt und versucht durch die gewählte Sichtweise aufzuzeigen, wie liebenswert diese kleinen Unzulänglichkeiten unsere Spezies doch machen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (11)

Hans-Juergen Ketteler hat die Funktion für Leserkommentare deaktiviert

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Autobiografisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Hans-Juergen Ketteler

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Befragung wegen eines Autorentreffens. Ergebnis! von Hans-Juergen Ketteler (Gedanken)
Gedankenschritte Schrittgedanken von Frank Guelden (Autobiografisches)
Abschied von Rainer Tiemann (Abschied)