Kurzgeschichten - Kategorie "Groteske"

Typisch für das Groteske ist die Darstellung von Gegensätzen wie Grauen und Komik oder Lächerlichkeit und Bedrohung die in eine Einheit gebracht werden. Bekannte Verfasser von Grotesken sind etwa Hermann Harry Schmitz, E. T. A. Hoffmann, Fritz von Herzmanovsky-Orlando, Oskar Panizza, Nikolai Gogol und Lewis Carroll (Alice im Wunderland

Bitte wähle aus 70 Beiträgen oder
durchsuche e-Stories.de nach Kurzgeschichten und Autorinnen/Autoren:

Zum Sortieren der Geschichten in die Spaltenbeschreibung klicken!

Titel Autor
die Widerspenstigkeit der Wirklichkeit (Bonus-Material)Egbert Schmitt
die Widerspenstigkeit der Wirklichkeit: (Homeoffice/1)Egbert Schmitt
die Widerspenstigkeit der Wirklichkeit: (Homeoffice/4)Egbert Schmitt
die Widerspenstigkeit der Wirklichkeit: (Homeoffice/2)Egbert Schmitt
die Widerspenstigkeit der Wirklichkeit: (Homeoffice/3)Egbert Schmitt
die Widerspenstigkeit der Wirklichkeit: (Homeoffice/5)Egbert Schmitt
Domine, et pluere cerebri .. (ES und “seine THEORIEN“_(A)Egbert Schmitt
Domine, et pluere cerebri .. (ES und “seine THEORIEN“_(B)Egbert Schmitt
Domine, et pluere cerebri .. (ES und “seine THEORIEN“_(C)Egbert Schmitt
Domine, et pluere cerebri .. (ES und “seine THEORIEN“_(D)Egbert Schmitt
Domine, et pluere cerebri .. (ES und “seine THEORIEN“_(E)Egbert Schmitt
Domine, et pluere cerebri .. (ES und “seine THEORIEN“_(F)Egbert Schmitt
Domine, et pluere cerebri .. (ES und “seine THEORIEN“_(G)Egbert Schmitt
ein Editorial, das als Kurzgeschichte ausartete (Titel_00)Egbert Schmitt
über Akkus und andere sinn-ent-leerende ZusatzleistungenEgbert Schmitt
Apollonia - ein bayerischer FallHans K. Reiter
Armer Hund und Gift ist auch noch drinAxel Nässe
Biblische Geschichte, neu interpretiertGherkin
Blank ziehen mit FolgenHartmut Wagner
Das Leben ist kein DauerlutscherGünter Weschke
DAS WRACKGherkin
Das Zimmer des Grauens, eine unglaubliche GeschichteWolfgang Hoor
DER AGGRESSORGherkin
Der alte Totengräber Olaf LückenHeinz-Walter Hoetter
Der Irrtum, der keiner warHeinz-Walter Hoetter
Der mantellose NietzscheGherkin
DER NORWEGEN BLUFFGherkin
💀DER TAG DER APOKALYPSE💀Gherkin
Deutsche LeidkulturNorbert Wittke
Die Dame aus PulheimHorst Fleitmann
Die Gubblecote Horror StoryGherkin
Die Kanzlerin III. Eine Groteske.Peter Kröger
Die Kanzlerin IV. Eine Groteske.Peter Kröger
Die Rübsam/Flittykoss-Tonband-ProtokolleGherkin
DU ERHÄLTSTGherkin
DurcheinanderMonika Jarju
Ein ArschlochTobi Prel
Eine hoffnungsfroh stimmende WeihnachtsgeschichteGherkin
Electric BoogalooGherkin
Ernstfall - Ablauf einer unglaublichen Begebenheit aus BayernHans K. Reiter
FiltertütenkollapsHans K. Reiter
Frogger Heimchen und Pete SilberlingGherkin
FunkturmPeter Kröger
HAUSTÜRGESCHÄFTEGherkin
😈HELL YEAH!👿Gherkin
Ich hab da noch eine Leiche im Keller...Gherkin
KULT-GETRÄNK-MYTHEN, endlich aufgedeckt! Heute: DER BOUGLEGherkin
Lick-BlickTorsten Haeffner
MANIFESTOPHELES, Chapter 2Gherkin
Meine Stilberaterin von KnautschKnitteryGherkin
MIETENDRIN - Geschichten aus der GartenstadtMarcus Olivier
MIETENDRIN - Geschichten aus der Gartenstadt Kapitel 2Marcus Olivier
MIETENDRIN - Geschichten aus der Gartenstadt Kapitel 3Marcus Olivier
MIETENDRIN - Geschichten aus der Gartenstadt Kapitel 4Marcus Olivier
NasenwasserFrancois Loeb
Nonsens in ReinkulturHeinz-Walter Hoetter
Nächstenliebe 2017 (Der moderne Samariter)Gherkin
PFRÜNDENSTEINGherkin
SCHEINbarMonika Jarju
TelefonterrorPaul Rudolf Uhl
TOPSTOPTOPFrancois Loeb
Tragik einer BeziehungHans K. Reiter
UNGEZÜGELTFrancois Loeb
Ver-rücktAngelika Güth
WEHE, WENN DER SCHWABE KOMMT...Gherkin
Wer hat den längeren Atem?Istvan Hidy
Wer ist Zahn?Heinz-Walter Hoetter
Wie ich beinahe den III. Weltkrieg ausgelöst hätteGherkin
Wo ist der Autoschlüssel, wo?Hartmut Wagner
Wohl dem ...Annelie Kelch

Welche Art von Geschichten findest Du auf e-Stories.de?

Bei uns findest Du über 40.000 Kurzgeschichten in 7 Sprachen. Diese wurden von Autorinnen und Autoren verfasst, die eine Leidenschaft für Erzählungen entwickelt haben.
Das Publikum erstreckt sich über sämtliche Bevölkerungsschichten. Bei allen Unterschieden vereint Sie jedoch alle die Freude an der Literatur. Unsere Autoren sind mittlerweilen über die ganze Welt verteilt und bieten somit einen einzigartigen kulturellen Austausch.

Self-Publishing - Warum solltest Du Dein Werk bei e-Stories.de veröffentlichen?

Mit einer Erfahrung seit 1999 ist e-Stories.de Pionier und eine der größten Autoren-Gemeinschaften im Internet.
Unsere Plattform verbindet Leser/-innen mit Autoren/-innen. Durch Leserkommentare ist ein enger Austausch möglich, der vorher in Form eines Buches nie möglich war.
Häufig erreichst Du mehr Leserinnen und Leser als dies mit einem eigenen Buch möglich wäre.
Fairer Umgang ist für uns Pflicht. So behältst Du natürlich alle Rechte an Deinen Beiträgen und die Nutzung der Internetseite ist vollkommen kostenfrei!

Wir würden uns freuen, wenn Du Deine Geschichte bei e-Stories.de veröffentlichst!
Hier findet jede Kategorie ihren Platz. Also ran an die Tasten und verfasse Deinen Krimi, Deine Liebesgeschichte oder Fantasy-Roman!
Bei uns kannst Du Geschichten und Kurzgeschichten kostenlos online lesen oder auch ausdrucken und vorlesen.
Die Beiträge richten sich an Kinder und Erwachsene!

Bitte wähle eine Kategorie: