Gedichte - Kategorie "Abenteuer"

Hier findet Ihr spannende Texte, die für Kurzweil sorgen und Euch nachhaltig in Erinnerung bleiben werden. Das Abenteuer beginnt. Lasst Euch mitnehmen zu einer erlebnisreichen Fahrt, die keine Grenzen kennt. Ob es Aliens sind, die uns einen Besuch abstatten oder Piraten, die ihr Unwesen treiben, unheimliche Begegnungen in dunkler Nacht... oder eine mysteriöse Schatzsuche...die Fantasie unserer Autoren und Autorinnen ist endlos und unerschöpflich.

Bitte wähle aus 165 Beiträgen oder
durchsuche e-Stories.de nach Gedichten und Autorinnen/Autoren:

Zum Sortieren der Gedichte in die Spaltenbeschreibung klicken!

Titel Autor
Ab durch die NachtMarija Geißler
AbmeldungPaul Rudolf Uhl
Admonter Reichenstein, 2.251 mAdalbert Nagele
Aliens in MadridPaul Rudolf Uhl
All I wanna do - aus dem Radio...Patrick Rabe
Als Rentner zurück zu den WurzelnMarion Schanné
Am Abgrund...Paul Rudolf Uhl
Am LUSENPaul Rudolf Uhl
AprilwetterAnna Steinacher
Auf ins AllIrene Beddies
AufbruchPatrick Rabe
B o ß e l nPaul Rudolf Uhl
BALLON fahren...Paul Rudolf Uhl
BarabendCharlene Mause
Beim Wandern ...Enno Ahrens
BergabsteigerNorman Dunfield
BERGSCHOF*Paul Rudolf Uhl
Bergsteigen, ein wunderbares ErlebnisAdalbert Nagele
BesuchIrene Beddies
BlondchenPatrick Rabe
Bunte Nacht Essaya Aks
Californischer WeinPatrick Rabe
Charmante BekannteRainer Tiemann
CURARE (verkürzte Form)Renate Tank
da DrachnPaul Rudolf Uhl
Da sind Engel, oder nicht?Toni Habarta
Damals...Paul Rudolf Uhl
Das Ei des KolumbusJürgen Wagner
Das geschriebene WortGeorges Ettlin
Das RollenspielDieter Fetzer
Das Schicksal des fliegenden MenschenBrigitte Waldner
der GÜRTEL...Paul Rudolf Uhl
Der Erstflug zur VenusKarl-Konrad Knooshood
Der GestrandeteKarl-Heinz Fricke
Der goldne RingInge Hoppe-Grabinger
DER KAMPF DER KREUZRITTERHanns Seydel
Der Mann im WaldAndreas Vierk
Der PanamakanalAndreas Vierk
Der Poker ProfiKarl-Heinz Fricke
Der PoltergeistBrigitte Waldner
Der SchreckenBrigitte Waldner
Der UnverwüstlicheKarl-Heinz Fricke
Der verborgene Schatz 2016Georges Ettlin
die BÜRGSCHAFTPaul Rudolf Uhl
Die Erde ist eine ScheibeRobert Nyffenegger
Die Ferse, die Färse und diverse VerseAndreas Vierk
Die KüchenmausKlaus Gödtner
Die Legende der NordmännerMichael Wies
Die Mittagsfrau und ihr FalkeAlfred Zoppelt
Die Nieren spülen...Paul Rudolf Uhl
Die steuerlose YachtKarl-Heinz Fricke
Die VirusgrippePaul Rudolf Uhl
Die Wahrheit über Adam und EvaAndreas Vierk
Die WespeInge Hoppe-Grabinger
Dienstag, der ElfteSusanne Aukschun
Dr. Jekylls Exorzismus in Drei D und FarbePatrick Rabe
Draussen auf dem MeerRobert Nyffenegger
DschungelcampHorst Rehmann
Dunkler SchulwegBrigitte Waldner
Durch den Nebel des GrauensGabriele A.
Ein kleines Gedicht, das erzählt von einer GlücksgeschichtAndrea Ruetz
Ein SegeltörnRalf Glüsing
Ein Stern...Paul Rudolf Uhl
Eine Sommernacht im WaldRobert Nyffenegger
Elektroschock auf dem Fischmarkt auf der AlmAndreas Vierk
Erwischen...Paul Rudolf Uhl
Es war einmalAdalbert Nagele
FantasieLisa Fischer
Faust dreiAndreas Vierk
Flucht in eine andere WeltMike Müller
Flussfahrt IRobert Nyffenegger
Flussfahrt IIRobert Nyffenegger
Flussfahrt IIIRobert Nyffenegger
Flussfahrt IVRobert Nyffenegger
GauklerPatrick Rabe
geistiger unratFritz Reutemann
Gemeinsam sind wir starkSieghild Krieter
GeschnitztFrank Guelden
Gibt es das?Inge Hoppe-Grabinger
GlückshormoneOskar Stock
GROSSGLOCKNERPaul Rudolf Uhl
Großer Meister, lass´ mich reisenHeinz-Walter Hoetter
Gutschein - SonnebrilleAlexander Zug
Habe Mut !Olaf Lüken
826. Hamburger HafengeburtstagRobert Nyffenegger
HandstandPaul Rudolf Uhl
Hans-HilbertAndreas Vierk
Hundeschlitten-RennenPaul Rudolf Uhl
Hymnus auf den KiezPatrick Rabe
I glaub, i spinn!Paul Rudolf Uhl
im grauen unserer hirneFritz Reutemann
In der Freiheit der FelsenAlfred Zoppelt
In der Ruhe liegt die KraftJürgen Wagner
In Wäldern liegen LeichenBrigitte Waldner
Inneres FeuerPaul Rudolf Uhl
KreuzfahrtIrene Beddies
KugelblitzAndreas Ch. Kruse
LebensglückJürgen Wagner
Letzter GipfelsiegChrista Astl
MenschlichOskar Stock
Mit dem Adler reisenJürgen Wagner
Mit Kreissäge und KettensägeBrigitte Waldner
Mogstr fliagn?Paul Rudolf Uhl
Montessorie ist ein kosmisches Wort im Sinne von...Peter Prior
Muschi im BrunnenPatrick Rabe
Männer kreisen ihr Ziel einWaltraud Dechantsreiter
Märchen-LebenAnita Namer
PillendreherRobert Nyffenegger
Pizza Mista mit extra Peperoni und ne große SpeziAndreas Vierk
PlejadentraumDaniel Behrens
Po-RomantikHeino Suess
RabenschildFrank Guelden
Reise nach Alpha CentauriPaul Rudolf Uhl
Reisegedanken 1/17Christa Astl
Reisegedanken 2/17Christa Astl
Reisegedanken 4/17 Christa Astl
Reisegedanken 3/17 ZieleChrista Astl
Reumütig zurückgekehrtKarl-Heinz Fricke
Richtung NordostChrista Astl
Rochus und Stintus – Ein Drama in Versen (mit Happy End)Annelie Kelch
Schrecklich schönKarin Unkrig
SchwerelosSonja Soller
SeemannsträumeKarl-Heinz Fricke
Segeln gegen den WindHans-Jürgen Braun
Segeln vor FehmarnSonja Soller
SegelschiffSabine Röhl
SEHNSUCHTPaul Rudolf Uhl
Sehnsucht nach der FerneSonja Soller
Seine letzte FahrtRobert Nyffenegger
SIEHeino Suess
Sommer auf der AareRobert Nyffenegger
SommerbescherungHeino Suess
Sommerloch-KopfkinoIrene Beddies
SpielenOlaf Lüken
StaubsturmPatrick Rabe
StürmeIrene Beddies
TaucherglockePaul Rudolf Uhl
Tauchgang einer WeltformelHans Fritz
Thema des MonatsRobert Nyffenegger
Tod im WasserglasSabine Brauer
TrauerMaya Girsberger
Träume...Paul Rudolf Uhl
Trödelmarkt in Schöneberg (ein Berlin-Gedicht)Inge Hoppe-Grabinger
UMTRIEBIG...Paul Rudolf Uhl
Und wiederHans-Werner Lücker
UnimogDieter Hahn
UntertauchenJürgen Wagner
VerwegenMargit Farwig
VisionenRamona Schoen
Weg des Trojan - Teil 3Konstantin von Gunten
Weg des Trojan - Teil 2Konstantin von Gunten
Weg des Trojan - Teil 1Konstantin von Gunten
Wer Augen hat ...Robert Nyffenegger
Wie es kam, dass Romeo und Julia im deutschen Herbst...Patrick Rabe
Wild und WestFrank Becker
WILDER KAISERPaul Rudolf Uhl
Wilder AtlantikRobert Nyffenegger
Willkommen im ZeittunnelOlaf Lüken
WindliederIrene Beddies
WinterschatzFrank Guelden
Wörter mit "un"Anita Namer
ÜberfliegerPetra Zeugner-Schünke
Zeit um ZeitSandra Geiger
ZurückFrank Hegermann
Zwischenwelt von Tim MüllerTim Müller

Welche Art von Gedichten findest Du auf e-Stories.de?

Bei uns findest Du über 200.000 Gedichte in 7 Sprachen. Diese wurden von Autorinnen und Autoren verfasst, die eine Leidenschaft für die Lyrik entwickelt haben.
Das Publikum erstreckt sich über sämtliche Bevölkerungsschichten. Bei allen Unterschieden vereint Sie jedoch alle die Freude an der Literatur. Unsere Autoren sind mittlerweilen über die ganze Welt verteilt und bieten somit einen einzigartigen kulturellen Austausch.

Self-Publishing - Warum solltest Du Dein Werk bei e-Stories.de veröffentlichen?

Mit einer Erfahrung seit 1999 ist e-Stories.de Pionier und eine der größten Autoren-Gemeinschaften im Internet.
Unsere Plattform verbindet Leser/-innen mit Autoren/-innen. Durch Leserkommentare ist ein enger Austausch möglich, der vorher in Form eines Buches nie möglich war.
Häufig erreichst Du mehr Leserinnen und Leser als dies mit einem eigenen Buch möglich wäre.
Fairer Umgang ist für uns Pflicht. So behältst Du natürlich alle Rechte an Deinen Beiträgen und die Nutzung der Internetseite ist vollkommen kostenfrei!

Bitte wähle eine Kategorie:

Die Lyrik bildet fast alle Bereiche des Lebens ab. Heitere Beiträge, Reime zum Lachen oder auch nachdenkliche und traurige Themen werden in Textform gebracht.
Um die Auswahl etwas zu erleichtern, wähle bitte die gewünschte Rubrik!